RSC-Front1.jpgRSC-Front2.jpg

Während am letzten Wochenende gleich zwei RTF-Veranstaltungen in unserer Nähe stattfanden, stand am Sonntag der diesjährige Hermannslauf auf den Veranstaltungskalendern.
Wir konnten am Samstag unter den 188 Teilnehmern wieder eine schlagkräftige Mannschaft in Hövelhof aufbieten und sind eigentlich auch ein bisschen stolz darauf, nach Wadersloh und Mastholte wieder das teilnehmerstärkste Team gestellt zu haben.

Seit dem 07.04.2019 läuft auch die diesjährige RTF-Saison in unserer Region. Bis vor drei Jahren führte unsere 1. gemeinschaftliche RTF immer zu unserem Nachbarverein Mastholte. Seitdem hat sich der RSV Wadersloh terminmäßig vorgeschoben. Das tat aber unserer Teilnehmerzahl keinen Abbruch. Die meisten RSC-ler bestritten die 25 Kilometer bis zum Startort in Wadersloh via Velo.

Unser RadSport-Club beschränkt sich bekanntlich nicht nur auf den Rennrad-Sport, sondern hat auch einige Gruppen mehr anzubieten. Viele Mitglieder haben sich zusätzlich ein Mountainbike oder Crossrad zugelegt, womit in der Winterzeit sportliches Radfahren ausgeübt werden kann.

Unser Verein hatte am 09.03.2019 zur diesjährigen Mitglieder-Versammlung in den Bürgerkrug Rietberg (Vereinslokal) geladen und ein volles Haus beschert. Satzungsgemäß wird alle zwei Jahre der Vorstand neu gewählt und weil das RSC-Führungsteam seine Arbeit gut gemacht hat, bleibt unter der Wahlleitung von Eugen Finke alles beim Alten. Der bewährte Vorstand wurde für eine weitere Amtszeit wiedergewählt.

Wegen großräumiger Umbauarbeiten am Rietberger Lidl-Markt, müssen wir ab sofort in dieser Saison auf unseren gewohnten Trainings-Treffpunkt verzichten. Nur ein paar Meter weiter befindet sich unser Ausweichpunkt auf der rechten Seite.

Joomla templates by a4joomla