RSC-Front1.jpgRSC-Front2.jpg

Willkommen beim RSC-Rietberg

Schön, dass du unsere Seite besuchst! Wir geben auf den nachfolgenden Seiten das Vereinsleben des RSC-Rietberg wieder. So findest du unter Aktuelles alle Neuigkeiten und Nachrichten. Die Trainingszeiten der verschiedenen Gruppen sind unter Termine  eingetragen. Spannend sind auch unsere Reiseberichte, diese findest du in der Rubrik Geschichten. Möchtest du bei uns Mitglied werden? Das nötige Anmeldeformular findest du unter Allgemein.

 

Der RSC-Rietberg:

  • Der RSC-Rietberg wurde im Jahr 1992 n. Ch. gegründet. Die 13 Gründungsmitglieder hatten damals nur eines im Sinn, eine Etappenfahrt zur Partnerschaftsstadt Ribérac nach Frankreich. Diese legendäre Fahrt fand 1993 statt und wird heute noch am Stammtisch und auf Partys im Radfahrer-Latein erzählt.
  • Aus diesen Anfängen hat sich über die Jahre hinweg ein mitgliederstarker Verein von ca. 125 Mitgliedern entwickelt.
  • Der RSC gliedert sich in 3 Abteilungen:

 

  • Rennradgruppe 
  • Sportradgruppe
  • Gruppe “Fit ab 60“

 

  • Mittlerweile habe sich mehrere Mitglieder ein Mountainbike zugelegt, um auch in der Herbst/Winterzeit ihrem Sport nachgehen zu können. Sei es beim Training oder den angebotenen CTF-Veranstaltungen.

 

Was sind die Vereinsaktivitäten?

  • Zunächst einmal muss trainiert werden, damit man gegen Wind, Wetter und Gelände bestehen kann. Das wird bei uns dienstags, donnerstags, samstags und sonntags gemacht (Termine siehe Kalender). An den Trainingstagen der Rennradabteilung wird bei Bedarf in Leistungsgruppen aufgeteilt.
  • Wer sich dann fit genug fühlt, der stellt sein Können bei Rad-Touren-Fahrten (RTF) in der Region unter Beweis. RSC-Mitglieder erhalten auf Wunsch eine BDR-Wertungskarte, auf der die eingefahrenen Punkte/Kilometer über das ganze Jahr gesammelt werden. In der Regel verbilligt sich bei Vorlage der Wertungskarte jede RTF-Teilnahme um 2,00 Euro. Des Weiteren veranstaltet der Verein Tagesfahrten, GPS-Touren und vieles mehr. Wichtig: Wenn gefahren wird, immer mit Fahrradhelm.
  • Seit 2010 wird jährlich im September in Rietberg eine RTF ausgerichtet. Zwei Permanente RTF-Strecken sind ebenfalls eingerichtet ("Rund um Güterloh" und "Rund um Lippstadt").
  • Damit die Familien nicht zu kurz kommen, wird alljährlich ein Familien-Tag organisiert. Zum Jahresende wird dann noch in den Rietberger Niederungen ein Adventswandern veranstaltet.
  • Für die Rennradfahrer gibt es alle zwei Jahre das Mega-Event Etappen- oder Sternfahrt. Eine mehrtägige Etappenfahrt (6-7 Tage) Fahrt geht in der Regel über 800 - 1.200 KM. Die Ausnahme hier, war schon die erwähnte Frankreich-Fahrt. Die ging in 8 Tagen über 1.600 km. Ziele der Etappenfahrten waren auch der Bodensee, der Gardasee, die Dolomiten und  Glogowek in Polen (2. Partnerschaftsstadt). Sternfahrten, bei der man immer zum Startort zurückkehrt, wurden durchgeführt im Bayrischen Wald, in Italien (Ligurien) und in Spanien (Katalonien). Geplant für 2014: Tour Grande Alpes (Genfer See - Nizza)
  • Seit 2004 führen die Sportradfahrer ihre Etappenfahrten durch. Bisherige Touren: Emden-Rietberg, Werra-Tour, Xanten-Rietberg, Hase-Ems-Tour, Elbe-Radtour, Fulda-Radtour, Lüneburg-Rietberg und die Main-Radtour. Geplant 2014: Rhein/Ruhr Radweg.
  • Einmal in der Woche trifft sich die Gruppe “Fit ab 60“. Weil die meisten Mitfahrer/-innen ihr Arbeitsleben schon hinter sich haben, geht es hier schon mittwochnachmittags auf die Strecke. Im Winter wird bei schlechten Straßenverhältnissen auch schon mal ersatzweise ein Fußmarsch eingelegt.
  • Der RSC-Rietberg organisiert für seine Mitglieder Teilnahmen an den verschiedenen Radsportveranstaltungen wie z.B. Alpenchallenge, Rad am Ring, Rhön-Marathon Bimbach, Hamburger Cyclassics, Ötztaler Radmarathon, Dreiländergiro, Maratona dles Dolomites usw.
  • Unsere Radsport-Trikots, in den Vereinsfarben gelb/rot/schwarz, können zu einem sehr attraktiven Preis vom Verein bezogen werden.
  • So, nun hast du einen kleinen Einblick in das Vereinsleben des RSC-Rietberg bekommen. Wenn dich jetzt das Radsport-Fieber gepackt hat und du mehr über eine Mitgliedschaft und das Training erfahren möchtest, dann melde dich über die Kontaktseite bei uns.

 

Viel Spaß auf unserer Homepage!

Der Vorstand.

 

 

 

Joomla templates by a4joomla