RSC-Front1.jpgRSC-Front2.jpg

Am 22. Juli findet unsere 9. Rietberger Radsport-Club RTF statt. Weil im letztem Jahr das erstmalig ausgetragene Volksradfahren einen guten Anklang gefunden hat, wollen wir natürlich in diesem Jahr wieder eine Fahrt für Jedermann anbieten.
Alles Weitere findet ihr im Menue (hier auf der linken Seite) unter RTF.

Was für ein tolles Sommerwetter bei der diesjährigen Jahresausfahrt. Nicht die kleinste Wolke an beiden Tagen am Himmel zu sehen.
Das Ziel der RSC-Rennrad-Gruppe war in diesem Jahr der Edersee.

Am kommenden Wochenende, vom 30. Juni bis 01. Juli 2018, ist ein Teil unserer Rennrad-Gruppe unterwegs. Jedes Jahr ein 2-Tagesausflug, das hat sich bewährt. Große Einwochenfahrten finden alle zwei Jahre statt. Die mit einigen Höhenmetern bespickte Fahrt geht dieses Mal von Rietberg zum Edersee mit einer ausgiebigen Pause am Diemelsee (Fährhaus). Übernachtet wird im Flairhotel Werbetal am Ufer des Edersees.

Seit der RTF beim TSVE-Bielefeld 2016 ist Erik Horsthemke aus Rietberg-Neuenkirchen, seinerzeit 14 Jahre alt, mit uns auf dem Rennrad unterwegs. Sein Vater Andreas Horsthemke, Mitglied beim RSC-Rietberg, erkannte das Talent seines Sohnes auf dem Rennrad und meldete seinen Filius 2017 ebenfalls beim RSC-Rietberg an. Mit seinen jungen Jahren zeigte Erik sehr schnell starke Leistungen auf dem Rad, die seinem Vater veranlassten, ihn beim RSV-Gütersloh zusätzlich unterzubringen. Die Strukturen des RSV-GT eignen sich besser, wenn es um spezielle Trainingsinhalte, Förderungen und Teilnahme an Jugendrennen geht.

>>>>>>>> intern <<<<<<<<<

Am Sonntag, den 1. Juli 2018 veranstaltet das E-Center in Rietberg einen Heimattag. In diesem Rahmen findet auch wieder eine sogenannte Elli-Tour statt, die von Mitgliedern unseres Vereins geführt bzw. begleitet wird. Hierzu benötigt Helmut Stockmeier noch zusätzliche RSC-Mitfahrer. Leider ist an diesem Tag unsere Rennrad-Gruppe auf einem schon länger geplanten Wochendendausflug unterwegs. Wer Helmut seine Unterstützung anbieten möchte, bitte bei ihm persönlich melden. Telf. 05244-7456.

Treffen ist am E-Center um 09:30 Uhr, gestartet wird um 10:00 Uhr auf Tourenrädern aller Art. Nach der Tour stehen am E-Center noch einige Attraktionen auf dem Programm.
Hier die Strecke >>KLICK<<

Joomla templates by a4joomla