RSC-Front1.jpgRSC-Front2.jpg

Am heutigen Freitag haben sich Dorothee Janke und Markus Kottenstette auf dem Rietberger Standesamt das Ja-Wort gegeben. Beide sind begeisterte und erfolgreiche Radsportler. Doros Heimat ist das Bergische Land und hat dort für ihren Heimatverein RV-Endspurt Wuppertal 08 viele sportliche Erfolge eingefahren.

Die Corona-Pandemie hält uns weiter fest im Griff. Oft genug erreichen uns Anfragen, wann es mit dem gemeinsamen Training wieder losgehen kann. Wir können es derzeit nicht beantworten und müssen uns an die Coronaschutzverordnung des Landes NRW (aktuell vom 11.05.2020) halten.

Ab kommenden Samstag, den 25. April 2020, sind unsere beiden Permanente RTF-Strecken wieder freigegeben. Start- und Zielort ist nach wie vor die ARAL-Tankstelle Kraft an der Delbrücker Straße in Rietberg. Dort wird auch der sogenannte "Papierkram" erledigt.

In einer Kabinettsitzung hat die Landesregierung Nordrhein-Westfalen am Sonntag, 15. März 2020, weitere Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Virus-Pandemie beschlossen, dass alle sportlichen Aktivitäten in Sportvereinen ab dem 17.03.2020 untersagt sind.
Natürlich gilt das auch für unseren Verein, den RSC-Rietberg e.V.

Wir haben schon die ein oder andere Gruppe in unserem Verein aber unsere Radsportfreundin Dorothee Janke hat sich schon seit einiger Zeit Gedanken gemacht, wie wir unsere Rennrad-Fahrerinnen zu mehr gemeinsamen Trainingsrunden motivieren können.

Joomla templates by a4joomla